NEWS

Knorr Trailer EBS (TEBS G2.2) - Trainingskurse

Inhalt

  • Aufbau und Funktion des Bremssystems TEBS G2
  • Diagnose und Fehlersuche mit Software «ECUtalk®»
  • Bedienen der Diagnose Software mit PIN-Berechtigung
  • Bearbeiten von Arbeitsblättern und Übungen am Funktionsmodell
Image

BPW - iGurt Die intelligente Ladungssicherung

Diese Vorteile überzeugen

  • Sie befestigen iGurt ganz unkompliziert
  • Sie überwachen zuverlässig die Vorspannkräfte beim Verzurren und während der Fahrt
  • Sie werden per App (Android) über abweichende Vorspannkraftverluste informiert und alarmiert
  • Sie reduzieren Schadensfälle sowie das Unfallrisiko durch unzureichend gesicherte Ware
Image

Der faltbare Radkeil NG 53 - ORIGAMY

Weniger Gewicht - Mehr Leistung

Der faltbare Radkeil hat eine innovative faltbare Struktur aus Kunststoff mit, welches geringes Gewicht und maximale Leistungen verbindet.

Der faltbare Radkeil ermöglicht beim Klappen, dass 2 Unterlegkeile Platz finden, im gleichen Raum wo üblicherweise ein einzelner traditioneller Radkeil gelagert wird und folglich wird kein zweiter Halter benötigt.

AIR2 SAN Desinfektion von Fahrzeugen und Arbeitsplätzen

TEXA AIR2 SAN

Die revolutionäre Lösung von TEXA für die Desinfektion von Fahrzeugen und Arbeitsplätzen.

DIE EXKLUSIVEN STÄRKEN VON TEXA AIR2 SAN

1. Vollautomatischer Prozess
2. Staubfilter und O2-Katalysator
3. Standardmässig mit Ozon-, Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren
4. Umwandlung von O3 - O2 am Ende des Verfahrens
5. Kompatibilität mit AXONE Nemo
6. Druckbarer Servicebericht
Image
Image

Klappbarer Unterlegkeil - Zukunftsweisend und TüV zertifiziert

Weniger Gewicht - Mehr Leistung

Der klappbare Unterlegkeil hat eine innovative Struktur aus Kunststoff mit Stahlkern, welches geringes Gewicht und maximale Leistungen verbindet.

Der klappbare Unterlegkeil ermöglicht beim Klappen, dass 2 Unterlegkeile Platz finden, im gleichen Raum wo üblicherweise ein einzelner traditioneller Unterlegkeil gelagert wird und folglich wird kein zweiter Halter benötigt.

Verkehr der Zukunft - Abgasfreie, elektrische Nutzfahrzeuge

Heute nachrüsten für die City von morgen

Verschärfte Umweltrichtlinien, boomender Online-Handel und neue Technologien verändern den städtischen Verteilerverkehr radikal. Bereits 2019 sind einzelne Städte in Deutschland vom Diesel verbannt worden, Tendenz steigernd. Wer den Anschluss nicht verpassen will, stellt sich schon heute darauf ein und rüstet sein Fahrzeug auf E-Achsen von BPW um.

e-Transport

eTransport heisst die neue elektrisch angetriebene Achse von BPW, die speziell für den Einbau in Verteilerfahrzeugen im städtischen Transportverkehr entwickelt wurde. Die wirtschaftliche Nachrüstung bestehender Fuhrparks ist innerhalb weniger Wochen möglich.

Der Antrieb ist vollelektrisch, rekuperiert die Bremsenergie und verbessert die Manöverierfähigkeit des Transportes, indem er das Lenkverhalten aktiv über die Hinterachse unterstützt. Das ist vor allem bei städtischem Verkehr von Vorteil. Das System kann bedarfsgerecht für die Anforderungen im städtischen Verteilerverkehr ausgelegt werden. Die Aufladung ist über Nacht in wenigen Stunden möglich.

Details in Kürze

Image
Zusammenfassung:
  • Wirtschaftliche und nachhaltige Lösung
  • Rein elektrischer Antrieb, leise und emissionsfrei
  • Kompakte Bauweise, leicht integrierbar in bestehende Fahrzeuge
  • Mit Energierückgewinnung und aktiver Lenkunterstützung
  • Inklusive auf den Prozess abgestimmter Batterielösung,
  • Je nach Batterieauslegung leichter als Dieselantrieb


Technische Daten:

  • Antrieb: TwinPower - Motorgetriebeeinheit, aus zwei achsintegrierten Asynchronmotoren
  • Reichweite: Ca. 100km (Je nach Streckencharakteristik und Beladungszustand)
  • Höchstgeschw.: 90km/h elektr. begrenzt
  • Batterie: Lithium-lonen
  • Batteriekapazität: 40 - 80kWh (skalierbar)
  • Ladedauer 2 - 6 h
  • Motorleistung: 2 x 75kW / 200PS
  • Drehmoment: 2 x 3250Nm am Rand
  • Verwendung: Transporter bis zu 7.5t zul. Gesamtgewicht

Fahrzeugbedarf AG

Waldeggstrasse 6
CH-8810 Horgen

Kontakt

Zentrale: +41 44 727 97 97
Telefax: +41 44 727 97 98
E-Mail: fahrzeugbedarf@fbh.ch

Image
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok